Problemzone Kühlschrank

Das Thema ist heikel, wir sollten einen Stuhlkreis bilden. So in etwa lässt sich der Kühlschrank im Grand California beschreiben. Neben einem Kühlschrank der als großes Eisfach fungiert, wenn die Tropfschale nicht korrekt eingesetzt ist, bis hin zum Griff der den Kühlschrank einfach nicht mehr öffnen will. Gerade das letzte Problem, kann wirklich ärgerlich werden und im Urlaub auch zu einem Problem. Der Kühlschrank kann plötzlich nicht mehr über den Griff geöffnet werden, es passiert einfach nichts mehr, wenn man den Griff nach oben drückt. Woran das liegt und was ihr dagegen machen könnt, erfahrt ihr hier.

Das Problem

Da hat es jemand bei Volkswagen wieder zu gut gemeint, anstatt den nackten Kühlschrank in den Grand California einzubauen, wurde kurzerhand eine super fancy Abdeckung gebaut. Sieht klasse aus und passt perfekt ins Design der Küche. Was mit der Optik gewonnen wurde, hat man sich in der technischen Umsetzung wohl gespart. Der komplette Verriegelungsmechanismus wird über eine winzig kleine ungesicherte Madenschraube gehalten beziehungsweise betätigt.

Leider wackelt sich dieser kleine Scheißer mit der Zeit los und fällt aus seiner Führung und das Resultat, naja der Kühlschrank geht nicht mehr auf.

Die Lösung

Ist das Kind noch nicht in den Brunnen gefallen und der Kühlschrank lässt sich noch öffnen, dann habt ihr jetzt die Chance diese kleine Schraube einfach zu sichern. Dazu braucht ihr Schraubenkleber , einen Schlitzschraubendreher (oder mein Lieblingstool, ein Taschenmesser) und circa 5 Minuten zeit.

1. Kühlschrank öffnen

Wenn ihr den Kühlschrank öffnet, sind euch bestimmt schon einmal diese zwei Abdeckkappen auf der Oberseite der Tür aufgefallen oder? Ihr habt eine Ahnung, genau diese Kappen müssen wir im ersten Schritt entfernen.

2. Abdeckungen entfernen

Zum Entfernen könnt ihr einen Schlitzschraubendreher oder eben Taschenmesser 🥹 nutzen, einfach die kleine Abdeckung nach oben abheben. Sind die Abdeckungen entfernt, seht ihr in den beiden Löchern jeweils drei Schrauben, von diesen müsst ihr jeweils die beiden äußern lösen um die Front abzunehmen. Mit der mittleren Schraube kann die Verkleidung eingestellt werden, ähnlich wie Scharniere bei Schränken. Sollte also beispielsweise die Tür unten etwas zu weit abstehen, so kann dies über diese Schraube geregelt werden.

3. Front abnehmen

Sind die vier Schrauben gelöst, so kann die Front einfach nach oben gehoben werden. Am Ende solltet ihr in etwa so ein Ergebnis haben, wie auf dem Foto.

4. Madenschraube sichern

Ihr seid schon am Ziel, ist die Frontabdeckung demontiert, habt ihr freien Blick auf den Schließmechanismus und somit auch auf die Madenschraube. Diese könnt ihr nun mit Schraubenkleber sichern.

Im Anschluss baut ihr das Ganze in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammen und habt nun Ruhe und keinen Stress mehr mit dem Kühlschrankverschluss.

Aber was tun wenn der Kühlschrank nicht mehr aufgeht und die Madenschraube schon rausgefallen ist?

Tja jetzt hat man erstmal ein Problem, der Kühlschrank geht nicht mehr auf und ihr kommt nicht mehr an euer Bier. Blöd. VW Hotline? Bestimmt keine gute Hilfe. Aber keine Panik, ihr habt ja den Text bis hierhin gelesen und wisst, wer der Übeltäter ist.

Kühlschrank öffnen ohne Bohren und Co.

Leider gibt es wirklich Händler und andere Spezis, die als einzigen Ausweg beschreiben, ein Loch in die Front des Kühlschranks zu bohren. WAIT WAIT, das machen wir auf gar keinen Fall. Ihr bekommt die Tür ohne Bohren und Schäden innerhalb von maximal zehn Minuten wieder auf. Dazu braucht ihr neben einem Schlitzschraubendreher oder einem Taschenmesser 😁, einen 15er Torx.

1. Schublade rausnehmen

Die Schublade direkt hinter dem Kühlschrank muss als erstes Platz machen, diese kann einfach entfernt werden indem ihr sie komplett auszieht und an der Blende leicht nach oben zieht.

2. 4 Schrauben der Schalterabdeckung lösen

Damit wir an die vier Schrauben der Kühlschrankfront kommen, müssen wir uns etwas Platz schaffen, denn sonst wir es schwierig mit dem Schrauben. Dazu muss die Abdeckung, in welcher die Lichtschalter über dem Kühlschrank sind, abgeschraubt werden. Kein Panik mit 4x 15er Torx habt ihr das ganze in der Hand.

Die Schrauben befinden sich auf der Innenseite des Schubladeneinschubs. Sollte das auf dem Bild nicht klar werden, keine Panik, am Ende des Beitrags findet ihr ein Video zum kompletten Ausbau.

3. Abdeckung entfernen

Sind die vier Schrauben entfernt, könnt ihr die Schalterblende entfernen und die oben genannten Schritte zur Madenschrauben Sicherung, ab Punkt 2, durchführen.

Et voila, schon kommt ihr wieder an euer Bier 🙂 und das Ganze ohne bohren. Wer sich jetzt denkt, ja das liest sich total einfach… Ja genau, das ist es und wenn euch der Text beziehungsweise die Bilder nicht reichen:

 

Bitte akzeptiere die YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen.

Indem Du hier zustimmst, greifst Du auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einem externen Drittanbieter bereitgestellt wird und nicht von GrandCali.com!

YouTube Datenschutz Richtlinien

Wenn Du diesen Hinweis akzeptieren, wird Deine Auswahl gespeichert und die Seite aktualisiert.

Enjoy the Video

Viel Spaß beim besser machen als Volkswagen 🤭

6 comments

  1. Kalle sagt:

    guter Beitrag – für manche wäre eine Beschreibung, was eine Madenschraube ist, hilfreich bzw ein Pfeil im Bild zur Schraube, von dee wir reden. Ansonsten TOP !

  2. Paulchen sagt:

    Super Anleitung, vielen Dank dafür!
    Nur beim Anblick der Dose Heineken musste ich mich kurz schütteln 😉

  3. Lenny Leppers sagt:

    Hallo danke erstmal für den super content hier, ich habe schon ein paar Lösungen für die erste Wehwehchen hier gefunden. Damit dieses Problem bei mir dann gar nicht auftaucht, geh ich dein Tipp nach. Ich habe das Produkt zur Sicherung der Schraube schon gekauft. Aber da ich mich damit nicht auskenne einfach mal die Frage: nehme ich die Schraube raus, pinsel es ein und schraube es nach trocknen wieder rein? Oder soll es „Nass“ wieder rein geschraubt werden? Danke für ne kleine Hinweis, ich werde es dann das Wochenende mal angehen ☺️

    • Hallo Lenny,

      uns freut es sehr das dir unsere Seite hilft 🙂

      Du musst die Schraube rausdrehen und die Schraubensicherung auf die Schraube auftragen und dann direkt zusammenbauen. Der Kleber trocknet dann im Gewinde und hält somit.

      Lieben Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Teile oder Drucke diesen Beitrag:

Weitere Beiträge

VW Crafter Facelift 2024 – Erste Bilder

Erfahre die neuesten Informationen zum Facelift des Grand California, einschließlich bestätigter Änderungen und aktuellen Gerüchten. Das Cockpit wird komplett überarbeitet, mit einem digitalen Tacho und einem großen Touchdisplay. Es wird auch neue Assistenzsysteme und Stoßfänger geben. #Facelift

Weiterlesen